News - Detailansicht
19.05.2020

Tarifliche Entgelterhöhung von 2,5 % wird vom 1. Juni 2020 auf 1. September 2020 verschoben

Bild: Shutterstock – Bluemoon 1981 / ArGe Medien im ZVEH
Bild: Shutterstock – Bluemoon 1981 / ArGe Medien im ZVEH

Die Tarifkommissionen des Landesinnungsverbandes und der Christlichen Gewerkschaft Metall (CGM) haben sich am 5. Mai 2020 darauf geeinigt, die für 1. Juni 2020 vereinbarte tarifliche Entgelterhöhung in Höhe von 2,5 % auf 1. September 2020 zu verschieben ohne Ausgleich der Fehlmonate, das heißt, für diese drei Monate entfällt eine tarifliche Entgelterhöhung ersatzlos.

Hier weiterlesen   (Login erforderlich)

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)elektroinnung-straubing.de oder rufen Sie uns an: 09421 / 1 87 69 - 0